Mittwoch, 23. April 2014

Freitag, 18. April 2014

omg

Ich will den alten Wickie!

Erfolg macht glücklich!!!

Soeben diagnostizierte und reparierte ich den Defekt unseres Milchaufschäumers am offenen Herzen!

Haha!

Das ist ein gutes Gefühl.

Donnerstag, 17. April 2014

.

Der Nachbar, für Kenner der Thematik auch "der Baummörder" genannt, hat sich offenbar in den Kopf gesetzt, in zwei Tagen alle lauten Gartenarbeiten durchzuführen.

gestern:
- Holzhacken, ca 3h (wumm, wumm, wummm.,...,...)
- Terrasse kär ch  ern, ca 2h (jiiiiioooooiiihhhhiiiooohhhihohhoohohohoho...)

heute:
- Holz mit der Handkreissäge vor dem Haus zerteilen, bis jetzt 2 h...... (rääääääääenggggdääääegenenäääää...)

ich habe Angst vor morgen.....
Ob der Karfreitag ihn abhält ist fraglich!

Sonntag, 13. April 2014

Also...

..diesem Italiener, bei dem wir heute Mittag waren, und der meiner Mutter wärmstens empfohlen wurde, dem wünsche ich einen Restaurant Retter!

man, man, man   ...   da fehlte es an vielen Ecken!

Dienstag, 8. April 2014

heute..

..ist ein schöner Tag.
Durch die Abwesenheit des großen Kindes entschleunigt sich der Alltag hier total, es fallen etliche Termine weg und ein Kind ist einfach anders als zwei Kinder. 
Die kleine Dame hat allerdings gestern bittere Tränen vergossen, und ist mit dem größten Schlaftier der Schwester im Arm eingeschlafen. Man kann ja sagen was man will, sie streiten wie die Kesselflicker, sie schubsen und pöbeln sich an, sind sehr oft neidisch auf alles, was der anderen gehört, aber wenn sie alleine sind, vermissen sie sich und wenn sie etwas gemeinsam aushecken, dann halten sie zusammen.
Schön zu sehen!

Ich werde gleich mit der Bahn (welcher Luxus!!) zur Arbeit fahren, da ich nicht pünktlich wieder zu hause sein muss, nach der Arbeit werde ich noch etwas shoppen, da bald ein Geburtstag ins Haus steht. Der Mann stellte mir freundlicherweise das Bügelbrett auf (DANKE!) und betonte dezent die optimale Ausgangslage für eine Autowäsche, da es heute Nacht geregnet hat.
Mal sehen, ob sich der ein oder andere Wunsch erfüllen lässt.

Die kleine Dame verbringt den Nachmittag übrigens bei einer Freundin, dort werde ich sie um 17 Uhr abholen.

Nun denn, 8,5 Stunden, die gefüllt werden wollen!

Bis bald!


Sonntag, 6. April 2014

man nehme....

100g Bärlauch aus dem Supermarkt Garten
50g Parmesan
50g Pinienkerne
Öl
Salz

...und ab in den Mixer damit.

Fertig ist das Bärlauchpesto!


Donnerstag, 3. April 2014

ist so

Montage und Donnerstage erschöpfen mich!
Es ist nicht gut, erst um 15 Uhr zu Mittag zu essen, wenn das Frühstück gegen halb acht war.
Ernährungsloch deluxe.

Sonst alles gut hier, bomben Wetter,....könntest mal wieder stricken, Frau Kopfhobby, du alte Trödelliese.
 
Ach ja, was ich schon seit Wochen mal wieder sagen wollte: Der Deutsche an sich kann kein Reißverschluss fahren!

Dienstag, 1. April 2014

heute

- erfahren,dass ich im Mai mein erstes Examen abnehmen darf, und das bei einer besonders netten Schülerin in einer tollen Stelle
- sehr nett mit der leitenden Therapeutin der Einrichtung geplauscht, die mal so nebenbei erwähnte, dass in ungefähr einem Jahr eine neue Neuro-Abteilung eröffnet wird.... hohoho
- viel telefoniert und organisiert, Termine abgeklärt usw.
- Aldi
- zur Arbeit gefahren und versucht Licht in die Kilometerabrechnung zu bekommen, hat teilweise geklappt...
- auf der Arbeit innerlich die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen ob der in allen Ebenen eingeschränkten Klienten, ....ist heftig im Moment, für beide Seiten.
- zu Hause Pfannekuchen gebacken
- jetzt Nachmittag!

Samstag, 29. März 2014

11 Jahre

Ach ja, das Wetter war schön,für März recht warm, so dass wir abends noch draußen auf der Terrasse des Lokals stehen konnten mit Blick auf den Rhein. Wir hatten einen wunderschönen Tag mit tollen Gästen und der Mann sah so gut aus, .....
Ein wunderschöner Tag!