Samstag, 8. Januar 2011

Und?

Wo waren sie heute gegen 7.30 Uhr????
Also ich war auf dem Weg in die Uniklinik, Kindernotfallambulanz. Überraschenderweise mit der großen Dame, die mit einer Masse an diffusen Symptomen aufwachte, und auch schon heute Nacht nicht wirklich gut geschlafen hatte.
Angefangen hatte es gestern mit starken Kopfschmerzen, heute Nacht dann Fieber und wieder Schmerzen, am Morgen dann Bauchschmerzen irgendwie überall und seeeehr starke Kopfschmerzen. Wir durften Bauch und Kopf noch nicht einmal anfassen.
War mir alles sehr seltsam, das Mutterherz denkt dann immer an durchbrochene Blinddärme und Gehirnhautentzündung. Nach der Autofahrt dann schon eine leichte Verbesserung und nach der Untersuchung durch den Arzt die scheinbare Wunderheilung, die allerdings nur bis zu den Schiebetüren anhielt.

Naja, der Arzt war sehr nett, und machte nicht den Eindruck, dass er es total übertrieben fände, mich mit Kind dort zu sehen.
Er sagte: " Das ist jetzt wohl nichts, was man nicht mit Tee und Nurofen in den Griff bekommen könnte."
Danke, dass wollte ich hören.
Also weiter KRANK hier, der kleinen Dame geht es erfreulicher Weise deutlich besser, allerdings hat sie sich solidarisch erklärt und sich mit aufs Sofa gelegt. "Bin auch noch krank und alles tut weh!" Ahja!

Kommentare:

  1. Mit solchen Symptomen wäre ich auch sofort Richtung Klinik gefahren, um die Uhrzeit ist ja noch kein Kinderarzt (bei uns haben die Wochenendnotdienste in den Kinderarztpraxen) erreichbar...

    Gute Besserung!

    LG KaTe

    AntwortenLöschen
  2. Bei solchen Geschichten bin ich dann immer sehr froh um die liebste und beste Kinderarzt-Nachbarin-Freundin, die auch gerne am Wochenende nachts (wann sonst?) mir das okay gibt, NICHT in irgendwelche Notaufnahmen fahren zu müssen.

    Gute Besserung, und ist doch immer wieder erleichternd zu hören, daß es NICHTS Ernstes ist.

    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. feeling very British8. Januar 2011 um 18:12

    Sende hiemit ein paar heilende vibrations, damit bestimmt bald alles wieder gut wird!!

    AntwortenLöschen